Effizienzsteigerung im Maschinen- und Anlagenbau

Das B&P Effizienzsteigerungsprogramm für den Maschinen- und Anlagenbau sowie Werkzeugbau umfasst die ganzheitliche Betrachtung und Situation der jeweiligen Unternehmen.

Aufgrund des enorm zyklischen Marktes im Maschinen- und Anlagenbau ist es von größter Bedeutung die Anfälligkeit im Hinblick auf den Auftragsbestand und die Liquiditätslage zu optimieren.

In diesem Zusammenhang müssen die Kostenstruktur, das Preismanagement, die Geschäftsprozesse und Strategien auf eine solide, sichere Basis gestellt werden.

Mit dem B&P Effizienzsteigerungsprogramm speziell für den Maschinen- und Anlagenbau / Werkzeugbau werden Prozesse, Methoden, Organisationen sowie die Strategie und Qualifikation analysiert.

Als Ergebnis liegen analysierte Prozesse, mögliche Potentiale sowie Risiken und fehlende Fähigkeiten für eine erfolgreiche, maßgeschneiderte Implementierung vor.

Im zweiten Schritt werden umsetzungsfähige Konzepte, die zu verbesserten Organisationen, Prozessen und Strategien führen erarbeitet.

Um unmittelbar Erfolge sicherzustellen unterstützen wir unsere Kunden bei der Implementierung in dem wir definierte Arbeitspakete übernehmen und selbstständig in Zusammenarbeit mit dem Kunden abarbeiten.

Wir steuern den gesamten Implementierungsprozess, erkennen aufgrund unserer Erfahrung Risiken und achten auf einen anhaltenden, termingerechten Fortschritt des Umsetzungsprojektes.

Effizienz-M&A KopieDownload Flyer

Effizienzsteigerung Maschinen & Anlagenbau

Download

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken