E-Learning Kurs: FMEA Junior Experte

E-Learning Kurs:

FMEA Junior Experte

Previous Image
Next Image

info heading

info content

Qualitätsmanagement E-Learning / Beschreibung

Mit Qualifikationszertifikat und persönlicher Betreuung

Je weiter sich ein Fehler unentdeckt in der Entstehung eines Produktes oder Prozesses bewegt, desto höher werden die Kosten zur Behebung des Fehlers. Man spricht hier von Fehlerkosten.Die Zehnerregel zeigt die Fehlerkosten in Abhängigkeit des Zeitpunktes der Fehlerentdeckung. Ca. 70% aller entdeckten Fehler hatten Ihre Ursache bereits in der Entwicklung, Konstruktion und Planung. Je früher also ein Fehler entdeckt wird, desto günstiger ist die Fehlerbehebung für das Unternehmen.

Fehlerkosten können in der Organisation auftreten als interne Fehlerkosten, aber auch beim Kunden als externe Fehlerkosten. Nach der Zehnerregel der Fehlerkosten, sind die externen Kosten beim Kunden im Verhältnis zu den internen Fehlerkosten als weitaus umfangreicher anzusehen. Beispiel für externe Fehlerkosten sind Nacharbeit, Garantieleistungen, Gewährleistungen, Produkthaftungskosten bis zuletzt Rücktritt vom Kaufvertrag durch den Kunden.

Hinzu kommt, dass der Kunde unmittelbar einen Fehler bei seinem Produkt unabhängig vom Lieferanten feststellen kann. Dies kann zu einem erheblichen Imageverlust führen.

Um Fehler vorbeugend zu vermeiden oder so früh wie möglich zu finden wird im Entwicklungs- bzw. Konstruktionsbereich sowie bei der Prozessplanung die FMEA eingesetzt.

Hier unterscheidet man zwischen der Design-FMEA (Konstruktions-FMEA), System-FMEA und Prozess-FMEA. Neben der Automobilindustrie findet die FMEA auch im Maschinenbau Ihren Einsatz.

In dem E-Learning Seminar FMEA Junior Experte werden die Grundlagen, die Ziele und der Nutzen von FMEAs erläutert. Der Teilnehmer erlernt die FMEA anzuwenden, vorzubereiten und nachzubearbeiten. Wesentlicher Inhalt sind die 5 Schritte der FMEA Strukturanalyse, Funktionsanalyse, Fehleranalyse, Maßnahmenanalyse, Optimierung. Eine FMEA wird exemplarisch durchlaufen.

zur Buchung

Nutzen und Zielsetzung

  • Der Teilnehmer kann die FMEA Methode sicher anwenden
  • Die 5 Schritte der FMEA können selbstständig durchgeführt werden
  • Der Teilnehmer kann sich sehr effizient in FMEA Teamsitzungen einbringen
  • Erfolgreiche Vor- und Nachbereitung von FMEA Workshops
  • Beurteilung der RPZ Risikoprioritätszahl

Inhalte

FMEA Grundlagen

  • Historie
  • Aktuelle Situation in Unternehmen
  • Nutzen und Ziele der FMEA
  • Arten der FMEA
  • Begriffe der FMEA

FMEA Vorbereitung und Anwendung

  • Abgrenzung des FMEA Umfanges bzw. des zu betrachtenden Prozesses oder Produktes
  • Planung des FMEA Umfanges
  • Team- und Terminorganisation

Die 5 Schritte der FMEA

  • Strukturanalyse
  • Funktionsanalyse
  • Fehleranalyse
  • Maßnahmenanalyse
  • Optimierung

Die Betrachtung und Deutung der Risikoprioritätszahl RPZ

Planung, Durchführung, Nachbereitung einer FMEA anhand eines exemplarischen Beispiels

Ablauf des E-Learning Kurses

1. Zusendung des Lehrbriefes in Form eines E-Books
Das E-Book ist das Instrument zur Wissensvermittlung. Es enthält Übungen, Testfragen und Musterlösungen zur Lernfortschrittskontrolle. Zusätzlich erhalten Sie eine Vorlage um 5 Fragen zu Ihrem E-Learning Kurs an uns zu stellen. Abhängig vom E-Learning Kurs erhalten Sie Checklisten, Vorlagen etc. als separate und bearbeitbare Datei.

2. Persönliche Betreuung
Ihre übermittelten Fragen werden vor der Prüfung beantwortet.

3. Zusendung der Prüfung
Die Prüfung wird im Regelfall nach ca. 4 Wochen zugesendet. Natürlich kann ein anderer Zeitraum individuell vereinbart werden.

4. Qualifikationszertifikat
Nach erfolgreicher Prüfung erhält der Teilnehmer ein Qualifikationszertifikat.

Merkmale

  • Die Inhalte entsprechen genau dem Blended Learning Seminar
  • Persönliche Betreuung
  • Mitglied im B&P Management Forum
  • Anzahl Seiten: 82
  • Anzahl Übungen: 12
  • Anzahl Testfragen zur Lernerfolgskontrolle: 24
  • Anzahl Grafiken: 39
  • Anzahl Checklisten oder Vorlagen: 2

Zielgruppe: Mitarbeiter Qualitätsmanagement, Projektleiter, Gewerbliche und kaufmännische Mitarbeiter, Führungskräfte im gewerblichen und kaufmännischen Bereich, Abteilungsleiter, Managementebene

Voraussetzungen: keine

Qualifikation: Der Teilnehmer erhält nach erfolgreichem Abschluß ein Qualifikationszertifikat

Dauer: ca. 9 Stunden je nach Lernintension

Preis:

139 EUR inkl. MwSt. für Privatpersonen

139 EUR zzgl. MwSt. für Unternehmen

TIPP! Buchen Sie die FMEA Junior Experte und FMEA Senior Experte gleichzeitig und erhalten 10% Rabatt.

zur Buchung

Zusatzprodukte

Persönliche Betreuung: 5S Audit Formular mit Fortschrittsdiagramm, Ausprägungsdiagramm für die 5S, Vorlagen für Reinigungspläne, 5S Aktivitätenliste

Preis: 29,90 EUR zzgl. MwSt.

zur Buchung
5S Cockpit: 5S Audit Formular mit Fortschrittsdiagramm, Ausprägungsdiagramm für die 5S, Vorlagen für Reinigungspläne, 5S Aktivitätenliste

Preis: 29,90 EUR zzgl. MwSt.

zur Buchung

Ergänzende E-Learning Kurse

E-Learning:

FMEA Senior Experte

FMEA Einführung, FMEA Moderation, FMEA Nachbereitung

E-Learning:

Qualitätsmanagementbeauftragter

Ausbildung zum QMB Qualitätsmanagementbeauftragten

E-Learning:

8D Report / Reklamationsmanagement

8D Vorgehensweise, Reklamationsmanagement


 B&P Lean Management Beratungsleistungen

FMEA

Lieferantenentwicklung

Die 5S Methode

Die Smed Methode - Rüstzeitoptimierung

Shopfloor Management

Lean Management Einführung

TPM - Total Productive Maintenance

zur Buchung

 


 

Schlüsselwörter:

qualitätsmanagement e-learning, qualitätsmanagement webinar, qualitätsmanagement online seminar, 8D Report, Reklamationsmanagement, e learning kurs mit zertifikat, ausbildung zum qualitätsmanager

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken